Projektziele

Das PUMa-Projekt zielt auf die Etablierung eines Kompetenznetzwerkes samt einer Online-Plattform zur Unterstützung deutscher kleiner und mittlerer Unternehmen bei der Entwicklung gebrauchstauglicher Software. Hierfür wird eine Kompetenzplattform mit drei regionalen Kompetenz-
zentren (Stuttgart-Karlsruhe, Frankfurt am Main-Darmstadt und Dresden) gebildet. Durch die Vernetzung von softwareentwickelnden Unternehmen mit Usability-Experten und potenziellen Kunden wird sowohl der Wissensaustausch als auch die Zusammenarbeit gefördert.


Projektziele und ihre Umsetzung

  • Aufbau eines Kompetenznetzwerks und einer Online-Kompetenzplattform zur Vernetzung von Software-Entwicklern, -Anwendern und Usability-Experten
  • Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der Entwicklung gebrauchstauglicher Software
  • Bereitstellung von Best Practices und Usability-Methoden, die leicht und effizient in den Entwicklungsprozess von KMU integrierbar sind
  • Organisatorische Projektunterstützung


Close