Kompetenznetzwerk

PUMa vernetzt Konsumenten mit Usability- und Software-Experten. Das dabei geplante PUMa-Kompetenznetzwerk umfasst drei regionale Kompetenzzentren in Stuttgart-Karlsruhe, Frankfurt am Main-Darmstadt und Dresden-Sachsen. In diesem Netzwerk sollen softwareentwickelnde Unternehmen, Usability-Experten und potenzielle Kunden zusammengebracht werden, um die Gebrauchstauglichkeit der Software oder Produkte von Kunden zu verbessern.


 

Assoziierte Partner

Bei der Umsetzung der Projektziele werden wir durch Verbände und Unternehmensnetzwerke unterstützt. Diese sorgen für die Bekanntmachung des PUMa-Kompetenznetzwerkes sowie für die Verbreitung der im Projekt entstehenden Ergebnisse.

Silicon Saxony e.V.

Der Silicon Saxony e.V. ist mit über 300 Mitgliedsunternehmen das erfolgreichste Branchennetzwerk für Mikro- und Nanoelektronik, Photovoltaik, Software, Smart Systems und Applikationen in Europa. In einzelnen Arbeitskreisen entwickeln die Mitglieder neue Konzepte sowie Innovationen und profitieren dabei von dem vorhandenen Technologiespektrum am Standort Sachsen.

Website: http://www.silicon-saxony.de/
Ansprechpartner: Gitta Haupold (Geschäftsführerin)

 

IT FOR WORK e.V.

IT FOR WORK ist das führende Unternehmensnetzwerk der IKT Branche in der Region Rhein Main Neckar. Sein Ziel ist es, IT Anwender,  IT Hersteller und  IT Wissenschaft sinnvoll miteinander zu vernetzen. Durch engen, vertrauensvollen Kontakt und regelmäßigen Austausch mit seinen Mitgliedsunternehmen, kann IT for Work zielgerichtete Veranstaltungs- und Beratungsangebote zur Verfügung stellen. Dabei wahrt es Interessenunabhängigkeit und Neutralität. IT for Work unterstützt seine Mitglieder dabei, Technologie-, Geschäfts- und Servicepartner zu finden, sowie Forschungskontakte aufzubauen.

Website: http://www.it-for-work.de/
Ansprechpartner: Sascha A. Peters (Geschäftsführer)

 

VDID Verband Deutscher Industrie Designer

Der VDID als größte berufsständische Vereinigung von Industriedesignern dient als Orientierungsgeber und übernimmt traditionell die wichtige Mittlerfunktion zwischen Industrie und Design sowie Politik und Gesellschaft.

Website: http://www.vdid.de
Kontakt: mail@vdid.de

 

CyberForum e.V.

1997 als Private-Public-Partnership in Karlsruhe gegründet, ist der gemeinnützige Verein „CyberForum e.V.“ heute mit über 800 Mitgliedern eines der größten und erfolgreichsten regionalen Hightech-Unternehmer-Netzwerke in Deutschland. Mehr als 8.000 Akteure aus Unternehmen, Hochschul- und Forschungseinrichtungen, Kommunen und Gemeinden der Technologie Region Karlsruhe partizipieren an diesem innovativen Netzwerk, für die „Networking“ ein elementarer Bestandteil ihres innovativen Wachstums ist. Unter dem Motto „Aus dem Netzwerk für das Netzwerk“ werden Erfahrung, Ideen und Businesswissen ausgetauscht, diskutiert und umgesetzt.

Website: www.cyberforum.de/
Kontakt: info@cyberforum.de


 

Pilotpartner

Neben den assoziierten Partnern wurden im Rahmen des Forschungsprojektes Unternehmen als Pilotpartner akquiriert. Dabei war es wichtig, neben Unternehmen mit Expertise im Usability- und Software-Bereich ebenso Unternehmen mit Bedarf an derartigen Dienstleistungen zu gewinnen. Mithilfe dieser Pilotpartner ist sichergestellt, dass die Analyse der Anforderungen sowie die daraus resultierende Konzeption und Umsetzung des Kompetenznetzwerkes sowie der Kompetenzplattform sich von Beginn an, an den Bedürfnissen und Wünschen der späteren Nutzer orientiert. Mit diesem Vorgehen werden Nachhaltigkeit und Nutzerzentrierung sichergestellt. Nachfolgend werden die aktuelle Liste der Pilotpartner, geordnet nach geografischer Herkunft, dargestellt:

Region Sachsen

Das Kernteam an Pilotpartnern des sächsischen Kompetenzzentrums umfasst aktuell vorwiegend Unternehmen mit Expertise im Bereich Usability. Die Vernetzung zeichnet sich durch regelmäßig stattfindende Treffen zwischen den nachfolgenden Unternehmen aus. Mehr Informationen zum Kompetenzzentrum Dresden und dem Netzwerk Usability Saxony erfahren Sie hier. Folgende Unternehmen engagieren sich aktuell bei Usability Saxony:

T-Systems  Multimedia Solutions GmbH

Der Geschäftsbereich Multimedia Solutions ist innerhalb von T-Systems verantwortlich für internetbasierte Lösungen sowohl für Großkonzerne als auch für mittelständische Unternehmen. Zu den Dienstleistungen gehören u. a. die Entwicklung und der Betrieb von Portalen für alle Branchen sowie branchenübergreifender Lösungen für E-Commerce, Informationsmanagement.

Die CPUX und ISTQB zertifizierten Usability Engineers des akkreditierten Testzentrums der T-Systems MMS unterstützen seit mehr als 10 Jahren Kunden bei der Entwicklung einer guten Gebrauchstauglichkeit (sowie Barrierefreiheit) von IT-Fachanwendungen. Die zertifizierten Arbeitsprozesse basieren zum einen auf den internationalen Normen der Usability (ISO-Reihe 9241) und zum anderen auf dem DAkkS Leitfaden Usability, welcher den Gestaltungsrahmen für den Usability-Engineering-Prozess und das DAkkS-Prüfverfahren für die Konformitätsprüfung interaktiver Systeme auf Grundlage von DIN EN ISO 9241, Teile 11 und 110 beinhaltet. Die Ergebnisberichte basieren zudem auf dem internationalen Common Industry Format (CIF) für Usability (ISO/IEC 25060) und bieten damit eine hohe Vergleichbarkeit und Transparenz.

Website: http://www.t-systems-mms.com/
Ansprechpartner: Andre Meixner

Sandstein Neue Medien GmbH

Die Sandstein Neue Medien GmbH vereint ein komplexes Leistungsspektrum: Softwareentwicklung, Webprogrammierung, CMS, Multimedia, Informationsarchitektur & Usability, Design, Redaktion und SEO greifen für höchste Ansprüche ineinander.

Maßgeschneiderte Konzepte orientieren sich am Nutzer und bringen das inhaltlich Sinnvolle mit dem technisch Machbaren in Einklang. Mit Blick über die technologischen Grenzen hinaus erarbeiten wir ganzheitliche Lösungen – für glückliche Kunden, begeisterte Nutzer und unseren eigenen Qualitätsanspruch.

Website: http://www.sandstein.de/
Ansprechpartner: Markus PieperUta Skirlo

webit! Gesellschaft für neue Medien mbH

webit! ist Leidenschaft für neue Medien.

Wir lieben die digitalen Medien, verfolgen und evaluieren ständig neue Trends und Technologien. Davon können Sie profitieren, denn unsere Berater helfen Ihnen dabei, Strategien zu erarbeiten, die Ihnen langfristige Erfolge in Ihren Märkten und bei Ihren Kunden sichern.

Wir bieten unseren Kunden alle technischen Dienstleistungen an, die zum Erstellen und Betreiben von Websites, Intranets, Extranets, Online-Kampagnen und Mobilen Lösungen benötigt werden. Dabei  legen wir höchsten Wert auf Nutzerfreundlichkeit, Qualität, Skalierbarkeit und Performance unserer Lösungen.

Website: http://www.webit.de/
Ansprechpartner: Sven Haubold

Heinrich & Reuter Solutions GmbH

Die Heinrich & Reuter Solutions GmbH – kurz HeiReS® – steht als Unternehmen für Design, Entwicklung und Training aus einer Hand. Entstanden aus den Freelance-Unternehmen XAMLLAB (Lars Heinrich) und XAMLFAB (Peggy Reuter-Heinrich) bietet das inzwischen 9-köpfige Team die gesamte Bandbreite der UI-Entwicklung an: UX-Konzipierung, Prototyping, UI-Design, Entwicklung und Implementierung – von der Idee bis zur fertigen Software-Lösung. Ihr Wissen geben sie außerdem als Trainer in Schulungen und Projektworkshops sowie als Fachautoren und Sprecher auf Konferenzen weiter.

Website: http://www.heires.net/
Ansprechpartner: Peggy Reuter-Heinrich

queo GmbH

Die queo group: Das sind queo, die Agentur für Markenführung und Kommunikation, und queoflow, der Dienstleister für Individual-Softwarelösungen und IT-Consulting. Für beide Marken sind am Standort Dresden 70 Mitarbeiter tätig. Durch die Leistungen der queo group sind Unternehmen wie die AOK PLUS, die Citigroup, Volkswagen, Invesco Asset Management oder die HanseGroup erfolgreicher und zielorientierter am Markt tätig. Die queo group pflegt zahlreiche Kooperationen und Forschungsprojekte mit namhaften deutschen Forschungsinstituten, der TU Dresden und weiteren Hochschulen und engagiert sich in Branchenverbänden, wie z.B. dem BVDW.

Website: http://www.queo-group.com/
Ansprechpartner: Severin Taranko

Schach&Matt GmbH

Die SCHACH&MATT GmbH ist eine Kreativagentur, die

… seit 11 Jahren am Markt besteht.

… 15 kreative Spezialisten im Bereich Web, Social Media und Print beschäftigt.

… Kunden und Marken international betreut.

… spezialisiert ist auf die Planung, Umsetzung und Betreuung integrierter und interaktiver Kampagnen.

Website: http://www.schachundmatt.com/
Ansprechpartner: Alexander Iliev,  Julia Köster

ressourcenmangel Dresden GmbH

Angefangen online. Inzwischen ein echter Klassiker. Wir machen Konzeption, Kreation, Redaktion, Organisation. Begleiten Kunden aus Politik, Gesellschaft, Wissenschaft, Wirtschaft. Entwickeln Magazine, Fernsehspots, Webseiten, Plakatwerbung. Von der strategischen Kernidee bis zur technischen Umsetzung.

Wir bieten unseren Kunden keine digitale Markenführung, sondern Markenführung in einer digitalen Welt. Wir kennen den Unterschied zwischen sinnvollem Onlinemarketing und einer Printanzeige aus Pixeln. Und begleiten unsere Kunden mit Kreativität und Weitblick in eine erfolgreiche digitale Zukunft.

Wenn Sie uns brauchen, sind wir da. Meistens schneller als die andern. Wir unterhalten keine Dependance in Dubai. Sondern 150 handlungsschnelle Mitarbeiter an vier Standorten in Deutschland. Für ein intuitives und empathisches Miteinander. In der Nähe unserer Kunden.

Unsere Haltung: jung, nicht jugendlich. Wir lesen keine Zitty. Sondern ZEIT und FAZ. Auch den Wirtschaftsteil. Bei uns arbeiten nicht nur Grafiker und Werbetexter. Sondern auch erfahrene Redakteure, politische Strategen und versierte Programmierer. Was wir glauben: Wenn der Inhalt nicht hält, was die Verpackung verspricht, taugt beides nichts.

Wir sind ressourcenmangel.

Website: http://www.ressourcenmangel.de/dresden.html
Ansprechpartner: Saskia Glandien

Medienzentrum, TU Dresden

Das Medienzentrum ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der TU Dresden und agiert in gleichem Maße als Forschungsinstitution wie auch als Dienstleister. Etwa 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten mittlerweile in den Fachabteilungen Audiovisuelle Medien, Bildungsforschung und -services, Mediendesign, Medien- und Informationstechnologie und Medienstrategien.

Das Medienzentrum der TU Dresden bietet eine Vielzahl an Dienstleistungen rund um Ihre mediale Infrastruktur an. Als kompetenter Partner unterstützen es Sie in den Bereichen audiovisuelle Medien, E-Learning, E-Science, Wissensorganisation sowie Multimedia-Anwendungen.

Website: http://tu-dresden.de/die_tu_dresden/zentrale_einrichtungen/mz
Ansprechpartner: Josefine BrödnerSander Münster

Communardo Software GmbH

Communardo ist Ihr Spezialist für interne Kommunikationslösungen, Wissensmanagement und Social Collaboration. Wir beraten Sie bei Ihrem Weg zum vernetzten Unternehmen. Dafür unterstützen wir Sie bei der Auswahl der richtigen Software, konzipieren und realisieren Enterprise 2.0 Lösungen, entwickeln maßgeschneiderte Apps für Ihr Social Intranet und helfen bei Fragen zu Infrastruktur und Betrieb.

Website: http://www.communardo.de
Ansprechpartner: Livia Czernohorsky

 

Region Frankfurt-Darmstadt

ATE Software GmbH

Die ATE Software GmbH ist ein Software-Haus aus Frankfurt am Main und auf die Erstellung individueller Software spezialisiert. Moderne Technologie, neuste Usability-Konzepte und aktuelle Trends fließen in die Konzeption und Entwicklung innovativer IT-Lösungen ein. Ob PC-Software oder Web-Portale, ob einfache Apps oder komplexe Software-Plattformen, sie erhalten Ihre optimale Software ohne Kompromisse bei Funktionalität und Bedienbarkeit.
Website: http://www.ate-software.net/
Ansprechpartner: Andreas Thomas Erbrich

 

 

Region Stuttgart-Karlsruhe

krumedia GmbH

Die krumedia GmbH in Karlsruhe-Durlach ist ein Dienstleistungsunternehmen für Softwareentwicklung. Das Technologieunternehmen konzipiert, entwickelt und betreut außergewöhnliche und individuelle IT-Lösungen für Unternehmen, Organisationen und öffentliche Einrichtungen. Seit seiner Gründung im Jahr 1999 war und ist die krumedia in zahlreichen Branchen vertreten. Hierbei sind insbesondere zu erwähnen: Kurs- und Bildungsplattformen, Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen und ERP-Systeme für den Großhandel.
Website: http://www.krumedia.com/
Ansprechpartner: Michael Krutwig

Onwerk GmbH

„Software aus Ideen“ – Das ist das Motto der Onwerk GmbH. Die Mannheimer Softwareagentur unterstützt und berät bei Planung, Architektur und Entwicklung von Software für Microsoft Windows und mobile Applikationen, beispielsweise Apps für iPhone, iPad und Android-Smartphones. Dies umfasst sowohl das Businesskundengeschäft, Software für Endanwender wie auch Software zur Abbildung und Optimierung interner Geschäftsprozesse. Darüber hinaus bietet sie Beratung, Consulting, Coaching, Support und Schulungen an.
Seit 2001 unterstützt und berät die Onwerk GmbH namhafte Unternehmen im Rhein-Main-Neckar-Raum bei der Erstellung von individueller und innovativer Software, für die es keine Lösung von der Stange gibt.
Website:http://www.onwerk.de/
Ansprechpartner: Jens Doose

 

 

Weitere Regionen

SMC IT AG

Die SMC IT AG ist ein deutsches, inhabergeführtes System- und Beratungsunternehmen und seit 20 Jahren in Augsburg ansässig. Das Unternehmen betreut rund 800 Kunden und beschäftigt 35 Mitarbeiter in Augsburg, München und Ettlingen. Die IT-Spezialisten unterstützen mittelständische Unternehmen mit auf deren Bedürfnisse angepassten Komplettlösungen. Herzstück ist der SMC- Integrationsserver, eine Eigenentwicklung des Unternehmens. .
Website: http://www.smc-se.de/
Ansprechpartner: info@smc-it.de

 


Close